About


Headline about the brands vision

Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten.

MANAKAA-PROJECT

Headline about the production

Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten. Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten.

Irgendwas über Siegel

Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten.

Irgendwelche Produktionsgeschichten

Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten.

Charity oder Spenden pro Produkt

Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten.

Headline about the founders

Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten. Pura ist spanisch und bedeutet rein. Reine Stoffe und ein reines Gewissen - dafür steht Pura clothing. Das schweizer Label fertigt Bade- und Yogamode mit dem Anspruch einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Textilbrache zu leisten.

WIDERRUFSRECHT

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmung zu, wobei ein Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit überwiegend zuzurechnen sind:

A. WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die letzten Waren übernommen haben oder in Besitz genommen haben. Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns dies mitteilen (Manakaa Project UG (haftungsbeschränkt), Giesebrechtstr. 6, 10629 Berlin, Deutschland, Tel...: +49 30 84525230, E-Mail: info@manakaaproject.com) Ihrer Entscheidung, von diesem Vertrag durch eine klare Erklärung (z.B. Brief oder E-Mail per Post) zurückzutreten. Sie können das beigefügte Muster Widerrufsformular verwenden, das nicht zwingend erforderlich ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diese Vereinbarung widerrufen, erstatten wir Ihnen unverzüglich, spätestens jedoch vierzehn Tage nach Erhalt der Mitteilung über Ihren Widerruf dieser Vereinbarung, alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme von zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen Lieferart als der billigsten von uns angebotenen Standardlieferung ergeben). Wir verwenden für die Rückerstattung die gleichen Zahlungsmittel, die Sie in der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes mit Ihnen vereinbart wurde, und in keinem Fall wird Ihnen eine solche Rückerstattung berechnet. Wir können die Rückerstattung verweigern, bis wir die Ware zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgegeben haben, je nachdem, was früher eintritt. Sie sind verpflichtet, die Waren unverzüglich, spätestens jedoch vierzehn Tage nach dem Datum, an dem Sie uns den Widerruf dieses Vertrages mitteilen, an uns zurückzugeben oder zu liefern. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen versenden. Sie tragen die direkten Kosten der Rücksendung der Ware. Für Wertverluste der Ware haften Sie nur, wenn diese auf eine Handhabung der Ware zurückzuführen sind, die nicht zur Prüfung ihrer Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionalität erforderlich ist.

AUSSCHLUSS ODER VORZEITIGES ERLÖSCHEN DES WIDERRUFSRECHTS

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher entscheidend ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
MANAKAA-PROJEKT UG

1. ANWENDUNGSBEREICH

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir uns erneut auf sie berufen müssen. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird ihrer Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir ihnen ausdrücklich zugestimmt haben.

2. VERTRAGSPARTNER, VERTRAGSABSCHLUSS

Der Kaufvertrag wird mit Manakaa Project UG abgeschlossen. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die im Bestellvorgang bereitgestellten und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestell-Buttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Als Zahlungsmethode steht Ihnen PayPal zur Verfügung und Sie werden während des Bestellvorgangs auf die Website des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten eingeben und den Zahlungsauftrag an PayPal bestätigen. Nach der Bestellung im Shop bitten wir PayPal, die Zahlungstransaktion einzuleiten und damit Ihr Angebot anzunehmen.

3. VERTRAGSSPRACHE, VERTRAGSTEXTSPEICHERUNG

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail zu. Aus Sicherheitsgründen ist der Vertragstext nicht mehr über das Internet zugänglich.

4. LIEFERBEDINGUNGEN

Die Lieferzeiten richten sich nach den tatsächlichen Produktionszeiten der bestellten Produkte. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Manakaa Project nicht in allen Fällen vorproduziert. Lieferzeiten von bis zu 5 Wochen ab Bestellung sind daher möglich. Wir werden den Käufer per E-Mail über den Fortschritt der Lieferung informieren. Zu den angegebenen Produktpreisen kommen die Versandkosten hinzu. Mehr über die Versandkosten erfahren Sie in den Angeboten. Wir liefern nur auf dem Versandweg. Leider ist es nicht möglich, die Ware selbst abzuholen. Wir liefern nicht an Packstationen.

5. BEZAHLUNG

In unserem Shop können Sie PayPal als Zahlungsmethode verwenden: Während des Bestellvorgangs werden Sie auf die Website des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag per PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein oder sich zuerst registrieren, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und den Zahlungsauftrag an uns bestätigen. Nach der Bestellung im Shop bitten wir PayPal, die Zahlung zu veranlassen. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Informationen erhalten Sie während des Bestellvorgangs.

Die angegebenen Preise sind Gesamtpreise, die die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Zusätzliche Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert ausgewiesen.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall zusätzliche Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Dazu gehören beispielsweise Kosten für den Geldtransfer durch Kreditinstitute (z.B. Transfergebühren, Wechselkursgebühren) oder Einfuhrzölle oder Steuern (z.B. Zölle). Diese Kosten können auch im Zusammenhang mit dem Geldtransfer anfallen, wenn die Lieferung nicht in ein Land außerhalb der Europäischen Union erfolgt, sondern der Kunde die Zahlung aus einem Land außerhalb der Europäischen Union leistet.

6. TRANSPORTSCHÄDEN

Das gilt für die Verbraucher: Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden geliefert, reklamieren Sie diese bitte so schnell wie möglich beim Zusteller und kontaktieren Sie uns umgehend. Das Scheitern einer Reklamation oder eines Kontakts hat keine Auswirkungen auf Ihre Rechtsansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte. Sie helfen uns jedoch, unsere eigenen Ansprüche gegen den Spediteur oder die Transportversicherung geltend machen zu können. Dies gilt für Unternehmer: Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Ware an den Spediteur, den Frachtführer oder eine andere zur Ausführung der Versendung bestimmte Person oder Institution übergeben haben. Bei Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, der Mangel war bei der Prüfung nicht erkennbar. Dies gilt nicht, wenn wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

7. WIDERRUF UND RÜCKGABE

Aufgrund der individuellen Fertigung pro Bestellung bitten wir Sie, das Produkt und den Wunsch einer Bestellung gut zu prüfen, um Retouren zu vermeiden. Wenn Sie dennoch ein geliefertes Produkt zurücksenden möchten, senden Sie uns bitte innerhalb von 14 Tagen eine E-Mail an info@manakaaproject.com. unter Angabe der Bestellnummer oder der Bestellnummer. Sie werden umgehend eine E-Mail mit den notwendigen Informationen erhalten. Wir übernehmen nicht die Kosten für die Rücksendung. Nach Erhalt und Kontrolle der zurückgesandten Ware erhalten Sie die Rückerstattung. Die Bearbeitung kann bis zu 14 Arbeitstage dauern.

8. GEWÄHRLEISTUNG UND GARANTIEN

Soweit im Folgenden nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche für gebrauchte Waren ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche ein Jahr ab Gefahrenübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriff nach § 478 BGB bleiben unberührt. Gegenüber Unternehmern gelten nur unsere eigenen Angaben und die im Vertrag enthaltenen Produktbeschreibungen des Herstellers als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder andere Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung. Ist der Liefergegenstand mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung). Die vorstehenden Beschränkungen und Fristenverkürzungen gelten nicht für Ansprüche wegen Schäden, die von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursacht werden. - bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit
- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung und Arglist
- bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten).
- im Rahmen einer Garantiezusage, sofern vereinbart
- soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes erschlossen ist. Informationen über eventuelle zusätzliche Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie beim Produkt und auf speziellen Informationsseiten im Online-Shop.

9. HAFTUNG

Für Ansprüche wegen Schäden, die von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursacht werden, haften wir stets uneingeschränkt. - bei Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit,
- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
- im Falle von Garantiezusagen, falls vereinbart, oder
- soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes erschlossen ist. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten), aufgrund leichter Fahrlässigkeit unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, dessen Eintritt typischerweise zu erwarten ist. Andernfalls sind Schadensersatzansprüche ausgeschlossen.

10. BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN

Die Europäische Kommission bietet eine Plattform für die Online-Streitbeilegung (OS), die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schiedsverfahren vor einer Verbraucherschutzstelle teilzunehmen.

11. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Sind Sie Unternehmer, so gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sind Sie Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

IMPRESSUM

ANGABEN NACH § 5 TMG

Manakaa Projekt UG (haftungsbeschränkt) Giesebrechtstr. 6 10629 Berlin Vertreten durch: Valerie Thiesmeyer Stefanie Blank

REGISTEREINTRAG

Eintragung im Handelsregister. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg Registernummer: HRB 200061 B

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

URHEBERRECHT

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Impressum der Website bereitgestellt von impressum-generator.de der Kanzlei Hasselbach