RAY - “Made In India”/ Wie nachhaltig ist das? Podcast Folge #13

Gründerin Mareike Fernandes vom Label Ray the Collection im AVOW Podcast

Ein Großteil der Kleidung in unseren Schränken kommt aus Indien, aber wie sieht es vor Ort eigentlich aus? Können wir noch guten Gewissens Kleidung “Made in India” kaufen? Wir sprechen in dieser Folge mit der Gründerin von RAY The Collection. Die Marke findet nicht nur die Inspiration ihrer Designs in Indien, sondern produziert auch vor Ort. Die Textilindustrie in Indien ist eine der größten der Welt und hat nicht ohne Grund einen sehr schlechten Ruf. Was genau die Probleme vor Ort sind und wie RAY Veränderung schaffen möchte, erfahrt ihr in dieser Folge.

Wenn euch die Folge gefallen hat, schreibt uns gerne eine Bewertung auf Apple Podcast, abonniert uns auf Spotify, um immer auf dem Laufenden zu bleiben oder schreibt uns euer Feedback hier in die Kommentare!

 

Den Podcast gibt es auch bei Apple - und Google Podcasts, Overcast & Anchor.

Mehr lesen

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider - Podcast Folge #12

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider - Podcast Folge #12

Our reason why - Podcast Folge #21

Our reason why - Podcast Folge #21

Constanze Klotz und Charlotte Erhorn vom Social Business Bridge&Tunnel aus Hamburg Wilhelmsburg

Bridge&Tunnel - People First - Podcast Folge #14

Kommentare

Mach' den ersten Kommentar
Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.